Bergsport und Corona?
START     »     Touren & Ziele     »    Ammergauer Alpen    »    Schelleleskopf


Schelleleskopf


TOURENKARTE gesamt   SUCHE IM TOURENARCHIV



Schelleleskopf
als eher unscheinbare, bewaldete Erhebung wirkt der Schelleleskopf im westlichen Teil des Zwieselberges

Schwierigkeitsgrad




T2-3 - anspruchsvolles Bergwandern


Charakter
Weg am Boden nicht unbedingt durchgehend sichtbar. Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Eventuell braucht man die Hände für die Unterstützung des Gleichgewichtes. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen, weglose Schrofen
Anforderung
Gute Trittsicherheit notwendig. Gute Trekkingschuhe. Durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung



Gruppe
Ammergauer Alpen
Höhe
1722 m
Hütte(n)
keine od. saisonal nicht bewirtschaftet
Talort(e)
Reutte - Parkplatz Frauenbrünnele

   


T O U R E N I N F O



Reutte EW-Zentrale

Vom kostenlosen Parkplatz bei dem Umspannwerk (unterhalb der Umfahrungsbrücke) auf dem Ministersteig zu dem Fahrweg, welcher auf einer Höhenmarke von rund 1000 M.ü.M. in das Zwieselbachtal hineinführt. Auf besagtem Fahrweg in nördliche Richtung, bis an die Geländekante. In schwachen Spuren zweigt ein schwer erkennbarer Pfad gegen Osten ab, die Orientierung fällt aber trotzdem nicht schwer, da man lediglich stets dem Rücken (am Rick) hinauf folgen muss. Ab dem Ochsenboden (1300 m) wird das Terrain steiler, es sind einige Schrofen zu umgehen oder auf Trittspuren zu erklimmen. Oben in den Latschengassen im Bereich Lärchboden wird die Orientierung teilweise etwas schwieriger, es finden sich aber immer wieder Durchlässe (Stand 2016).

Der Grat schnürt sich teilweise etwas zu und ein Wildschutzzaun erschwert zusätzlich kurze Zeit das Vorankommen. Letztlich gelangt man aber über mehrere leichte Erhebungen zu der insgesamt eher unscheinbaren Erhebung des Schellelekopfes, welcher von einer Signalstange markiert wird. Von der Erhebung absteigend, etwa 50 Meter östlich, trifft auch der Weg von der Hölltalhütte herauf am Sattel ein.

Erweiterungsmöglichkeiten


Trögleshütte
Hölltalhütte
Zwiesel (Hochjoch) - umfassende Beschreibung aller Varianten
Soldatenköpfe





Derzeit keine weiteren Informationen verfügbar!








weitere Ergebnisse für Schelleleskopf auf alpic.net

ausgesuchter Beitrag zur Tour Schelleleskopf im Forum
Suchergebnisse für Infos und Tourenbeschreibungen zum Begriff Schelleleskopf im Forum
Treffer in der Bildersuche für den Begriff Schelleleskopf aufrufen












Aufrufe: 384

aktuell online
Bilder • 37.004
Themen •   5.560
Beiträge • 50.683


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben