START     »     Touren & Ziele     »    Lechtaler Alpen    »    Hochpleisspitze


Hochpleisspitze


 ANSICHTEN   KOMMENTARE [0]   TOURENKARTE   SUCHE IM TOURENARCHIV



Hochpleisspitze
   die Aufstiegslinie zu Habart und Hochpleisspitze

Schwierigkeitsgrad

T2 - Bergwandern
Charakter
Durchgängiger Pfad. Gelände teilweise steil, Absturzgefahr nicht ausgeschlossen
Anforderung
Etwas Trittsicherheit ratsam. Trekkingschuhe sind empfehlenswert. Elementares Orientierungsvermögen

Gruppe
Lechtaler Alpen
Höhe
2349 m
Hütte(n)
Knödlhütte
Talort(e)
Bschlabs - Boden

 



KOORDINATEN   47.29516 • 10.64242 | WETTER | WEBCAMS | TOURENKARTE | ANFAHRT (GoogleMaps)


T O U R E N I N F O




*Fahrweg und später Pfade, welche nicht immer klar erkennbar sind; viel Gras, Vorsicht bei Nässe
Von Pfafflar zunächst über eine breite Forststraße bis zu deren Ende. Dort den Wegweisern Richtung Habart folgend, betritt man bald den Hochwald. Nach einiger Zeit gelangt man zu den schon von unten sichtbaren Lawinenverbauungen, die Boden im Winter vor dem "weißen Tod" schützen sollen. Etwa 55 Minuten nach meinen Aufbruch erreichte ich ein Gedenkkreuz und strebte schnurstracks dem breiten Gipfel des Habarts zu.

Besonders schön ist von hier die Aussicht auf die Gipfel des Parzinns und der Hornbachkette im Norden. Nach einer Rast am Habart schlendert man in das nahe Joch hinab und nimmt daraufhin den steilgrasigen Schlussgrat zur Hochpleisspitze (2349 m) in Angriff. Die Sicht von hier oben ist noch ein bisschen besser als vom Habart, da man nun ungehinderte Blicke auf die elegante Gabelspitze und den Falschen Kogel genießen kann.

Fortsetzung zum Falschen Kogel

Von der Hochpleisspitze in das Plattjoch hinab und in die steilen Hänge im Süden des Falschen Kogels (Bei Nässe gefährlich!) und bald darauf zum Höhenweg, der die Anhalter Hütte mit dem Hahntennjoch verbindet. Über den nicht markierten Steig und einige unschwierige Kletterstellen gewinnt man in gut zwanzig Minuten den Gipfel des Falschkogels vom Steinjöchel aus.
Autor: Max

Erweiterungsmöglichkeiten


Habart
Falschkogel (Falscher Kogel)
Anhalter Hütte


weitere Informationen
Beitrag zur Tour Hochpleisspitze im Forum
Suchergebnisse für Infos und Tourenbeschreibungen zum Begriff Hochpleisspitze im Forum




ANSICHTEN


weitere Bilder
Treffer in der Bildersuche für den Begriff Hochpleisspitze aufrufen






Kommentare [0]



Kommentar eintragen





*  









das Datenblatt für das Ziel Hochpleisspitze wurde bereits 115x aufgerufen



weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
IMPRESSUM •••

© alpic.net und Autoren 2001 - 2018
nach oben